Wie alles begann

Ende 2008 wollten Steffi und ich zusammenziehen. Nachdem wir ein paar Wohnungen angeschaut hatten gab uns eine Maklerin den Tipp, „uns doch mal ein paar Wohnideen zu holen in einer neuen Fertighaussiedlung ganz in der Nähe“.

2 Stunden später standen wir in der Fertighaussiedlung. Dort fanden wir die aktuellen Musterhäuser vieler großer Fertighausanbieter. Uns gefielen spontan am besten die Häuser von Huf, Schwörer und Weiss. Nachdem wir uns so verliebt hatten in die schönen Häuser war es nicht mehr vorstellbar, eine Wohnung oder ein Haus zu mieten und mit dem Vorlieb zu nehmen, was jemand anders gestaltet hat. Und so reifte der Entschluss, ein eigenes Haus zu planen und zu bauen. Für uns beide ist es der erste Hausbau und wir hatten natürlich noch keine Ahnung, was auf uns zukommt.

Advertisements

~ von Rüdiger - Mai 12, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: